Ankündigung: Ab Anfang Juli Erste-Hilfe-Kurs für Geflüchtete

Ab Anfang Juli 2017 wird ein Erste-Hilfe-Kurs für die Geflüchteten angeboten. Der Grundlagenkurs umfasst 9 Einheiten (= 9 Stunden).

Der Kurs ist für 10 bis 20 Teilnehmer. Der Fluchtpunkt Niedernhausen unterstützt hier bei der Finanzierung des Kurses – bei Interesse bitte eine E-Mail in schicken. In Kürze folgen detaillierte Informationen, die in den Unterkünften ausgehängt werden.

Bitte weitersagen!

Wie immer gilt dann sowohl für die Geflüchteten als auch für die Paten: Bitte weitersagen!

Übrigens – wer einen Führerschein machen möchte, benötigt zwingend einen Erste-Hilfe-Kurs bei der Anmeldung zum Führerschein. Daher ist dies eine gute Gelegenheit, diese Voraussetzung schon jetzt zu schaffen.

Kategorien

Themen