Ein Dank an alle Möbelspender und Helfer!

Der Aufruf des Fluchtpunkt Niedernhausen zur Möbelspende stieß – trotz der Sommerferien – auf große Resonanz. Über 20 Spender spendeten, über 50 Möbelstücke wurden vermittelt. Mehrere 1-Zimmer-Appartments und die Wohnung für eine Familie konnten dank der gut erhaltenen Möbel gemütlich eingerichtet werden.

Wir bedanken uns bei den Spendern ganz herzlich – auch für ihre Geduld, denn nicht alle Teile konnten sofort abgeholt werden. Ein großes DANKE geht auch in Richtung der Helfer, die organisiert und transportiert haben.

Teppiche und Kleiderschränke

Für Vieles ist mittlerweile gesorgt. Sollte aber noch jemand Teppiche und Kleiderschränke abgeben wollen, dann bitte eine E-Mail an schicken.

Kategorien

Themen