Veranstaltung im Bürgerhaus Taunus: “Syrien – Erinnerungen an ein Land ohne Krieg”

In seiner zweistündigen, live moderierten Reportage zeigt Lutz Jäkel Syriens Schönheit, zeitlos und lebendig, belegt die Einzigartigkeit dieser Region, zeugt von herzlichen Begegnungen, kultureller Fülle, einem meist friedlichen Miteinander der Religionen und Ethnien.

Weitere Informationen in unserem Terminkalender.

Der Eintritt ist frei! Die Teilnahme kann nur nach Anmeldung unter erfolgen.

Kategorien

Themen