Nachzahlungsaufforderung Unterbringungsgebühren

Wir erinnern uns – es war ein Diskussionspunkt: die Unterbringungsgebühren und die zum 1.1.2017 rückwirkende Erhöhung der Unterbringungsgebühren, bei denen von den Betroffenen eine Nachzahlung gefordert wurde. Hier gab es nun in letzter Zeit häufiger Nachforderungsschreiben. Daher haben wir die Flüchtlingsberatung gebeten, uns diese Schreiben zu erläutern. Danke an Olaf Löhmer, für seine Erläuterungen!

Weiterlesen

Anmeldung bis 29. November 2019 – Seminar „Migranten werden Unternehmer“

Die Unterstützung von Existenzgründerinnen und -gründern ist eine der wichtigsten Tätigkeiten der Wirtschaftsförderung des Rheingau-Taunus-Kreises. Mut zur Selbstständigkeit sorgt für wirtschaftliche Dynamik und für Beschäftigung. Ein überdurchschnittlicher Beitrag zum Gründungsgeschehen erfolgt durch die Migrantinnen und Migranten, ihren Elan und ihre hohe Neigung zur Selbstständigkeit. Längst sind sie auch außerhalb der klassischen Branchen wie Handel und Gastronomie tätig. Dabei werden deutlich höhere Einkommen als bei abhängig Beschäftigen mit Migrationshintergrund erzielt.

Seminar, auf die spezielle Situation von Migranten zugeschnitten

Die Wirtschaftsförderung des Rheingau-Taunus-Kreises möchte gemeinsam mit dem eingetragenen Verein Die Wirtschaftspaten das Seminar „Migranten werden Unternehmer“ anbieten. In der 2-tägigen Businessplanschulung werden relevante Themen und Fragestellungen zu einer Unternehmensgründung besprochen. Die Vermittlung betriebswirtschaftlicher Kenntnisse und die Unterstützung im Umgang mit Behörden können erheblich dazu beitragen, Potentiale besser zu erschließen und noch mehr Migrantinnen und Migranten zum Schritt in die Selbstständigkeit zu ermutigen.

Weiterlesen

Erhöhung der Kosten in den Gemeinschaftsunterkünften

Der Rheingau-Taunus-Kreis hat die aktuellen Kosten 2017 und 2018 für Gemeinschaftsunterkünfte (berechnet wird der Durchschnitt je Platz und Monat aller Kreis-Unterkünfte) mit EUR 393 berechnet. Dies wurde unter anderem mit sehr hohen Verbrauchskosten begründet. Bisher lag der Wert bei ca. EUR 200.

Weiterlesen

Koordination Spracherwerb ist eine Daueraufgabe

Die deutsche Sprache ist der Schlüssel zum selbstständigen, eigenverantwortlichen Leben in Deutschland. Dies betrifft gleichermaßen Kinder und Erwachsene, Analphabeten und Akademiker, die als Geflüchtete in Niedernhausen ankommen. Daher kommt der Stelle einer Sprachkoordinatorin große Bedeutung zu. Der Sparkassenverband Hessen unterstützte in den letzten 12 Monaten diese Position finanziell.

Karin Hänsch – Sprachkoordinatorin des Fluchtpunkt Niedernhausen

Wo Integrationskurse noch nicht besucht werden können oder der Einstieg in den deutschen Schulalltag Begleitung braucht, wird Karin Hänsch, die Sprachkoordinatorin von Fluchtpunkt Niedernhausen, aktiv. Sie ist Ansprechpartnerin für die ehrenamtlichen Lehrer der sechs wöchentlichen Unterrichtsangebote. Sie vermittelt Sprachpaten. Sie organisiert die Hausaufgabenhilfe für derzeit 16 Kinder in der Lochmühle und Niedernhausen-Mitte und hilft mit weiteren Ehrenamtlichen auch in der Theißtalschule.

Weiterlesen

Achtung! Aufpassen! Betrug!

Beim letzten Treffen des Fluchtpunkt Niedernhausen hat Herbert Uhing, unser Finanzlotse, auf betrügerische Machenschaften aufmerksam gemacht. Alle Geflüchteten und Paten sind angehalten hier aufzupassen und und gegebenenfalls Anzeige zu erstatten. Es geht um vermeintlich abgeschlossene Zeitschriftenabonnements und und ebenso vermeintliche Haftbefehle.

Weiterlesen

Sozialleistungen für Asylbewerber – Informationen für Geflüchtete und Paten

Vor kurzem fand in der VHS eine Veranstaltung zum Thema „Sozialleistungen für Asylbewerber” statt. Die Dozentin, die Anwältin Susanne Dorschel, hat den Teilnehmern sehr viele Infos gegeben und auch einiges an Lektüre.

Darunter befindet sich eine Broschüre des Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverbands: Soziale Rechte für Flüchtlinge (pdf, Stand 18.1.2017). Eine sicherlich immer aktuelle Versionen findet man direkt auf der Website.

Weiterlesen

Kategorien

Themen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen